Weihnachtsaktion 2021

Mit den Mitteln aus unserer Weihnachtsaktion sollen landwirtschaftliche Projekte in Sierra Leone begonnen werden. Sierra Leone gehört zu den 20 ärmsten Ländern der Welt.

Auf dem kirchlichen Land sollen Reis und verschiedene lokale Nahrungsmittel angebaut werden. Schweinezucht soll ermöglicht werden.

Für die professionelle Umsetzung der Pläne benötigt die Kirche unsere Anschubfinanzierung, mit der Bauern geschult sowie Saatgut, Erntemaschinen etc. eingekauft werden können.

Sie können mit unterschiedlichen Beträgen mithelfen und damit nachhaltig Gutes bewirken:

  10 Euro Reissamen für 5000 qm Feld
  36 Euro 250 kg Viehfutter
  58 Euro 50 kg Dünger
134 Euro 6 Monate alte Zuchtsau
216 Euro Lagerraum für 5 Kubikmeter Getreide
480 Euro Bau einer Schweinestall-Einheit

Helfen Sie mit, dass die Menschen in Sierra Leone in Zukunft genügend zu essen haben!

Spenden auf das Konto der EmK Neuenhain
Taunus-Sparkasse
IBAN:  DE04 5125 0000 0054 0008 39
BIC:  HELADEF1TSK
Stichwort: Weihnachtsaktion 2021

Michael Zöllner

Gottesdienste unter Coronabedingungen

Weiterhin finden jeden Sonntag bei uns um 9:30 Uhr und 11:00 Uhr zwei Gottesdienste statt. Es ist außer an den Gottesdiensten an Heiligabend und Weihnachten keine Anmeldung mehr nötig. Um  einander zu schützen soll die 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) gelten.

Wir bitten außerdem um Einhaltung der AHA-Regeln. Ebenso bitten wir in der momentan angespannteren Situation freundlich darum, während des Gottesdienstes Maske zu tragen. Auf jeden Fall während des Singens und beim Bewegen im Raum.

Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit

Die Gottesdienste am 1. Sonntag im Advent werden schwerpunktmäßig Singgottesdienste.

Es kann leider keine gewohnte Advents- oder Weihnachtsfeier mit Gebäck, Kaffee und geselligem Beisammensein geben.

An Heiligabend und dem ersten Weihnachtstag bieten wir insgesamt vier Gottesdienste an:

Heiligabend:
15:30h und 17:00h

Weihnachten 25. Dezember:
9:30h und 11:00h

Der Heiligabendgottesdienst um 17:00h wird live ins Internet gestellt und kann zuhause angeschaut werden.

Eine vorherige Anmeldung zu den vier Präsenzgottesdiensten ist nötig.
Email: gottesdienstanmeldung@emkneu.de oder  telefonisch 06196 641127

Unsere Teilnahmekapazität ist pro Gottesdienst mit 50 Personen ausgeschöpft. Wir gehen aber davon aus, dass es für jeden und jede durch die Vielfalt der Angebote eine gottesdienstliche Teilnahmemöglichkeit gibt. Wenn nicht, sprechen sie Elke Waldeck oder Pastor Klingel persönlich an.

Gottesdienste an Silvester

In den beiden Gottesdiensten um 15:30 Uhr und 17:00 Uhr an Silvester feiern wir jeweils nach der Liturgie der „Feier zur Erneuerung des Bundes mit Gott“. Zielpunkt der Liturgie ist das Gebet zur Erneuerung des Bundes und die anschließende Abendmahlsfeier. Unser Kirchenvater John Wesley hat seinen Gemeinden empfohlen, jährlich diesen Gottesdienst zum Jahresabschluss zu feiern. Es empfiehlt sich, zur Vorbereitung das Erneuerungsgebet (oder alle interessanten Texte im Gesangbuch Nr. 776) zu lesen und zu bedenken:

„Ich gehöre nicht mehr mir, sondern dir. Stelle mich, wohin du willst. Geselle mich, zu wem du willst. Lass mich wirken, lass mich dulden. Brauche mich für dich, oder stelle mich für dich beiseite. Erhöhe mich für dich, erniedrige mich für dich. Lass mich erfüllt sein, lass mich leer sein. Lass mich alles haben, lass mich nichts haben. In freier Entscheidung und von ganzem Herzen überlasse ich alles deinem Willen und Wohlgefallen.
Herrlicher und erhabener Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist: Du bist mein, und ich bin dein. So soll es sein. Bestätige im Himmel den Bund, den ich jetzt auf Erden erneuert habe.“ Amen

Kirchenkinder (Kiki) findet wieder statt

Seit Sonntag, dem 31.10.2021 treffen sich wieder die Kirchenkinder während des zweiten Gottesdienstes um 11.00 Uhr.

Für die Eltern ist wichtig, dass sie die Kinder direkt in den Kiki-Raum bringen. Auf den gemeinsamen Beginn im Gottesdienst verzichten wir Corona-bedingt.
Momentan ist keine Gottesdienstanmeldung für die Erwachsenen nötig. Wenn ihr aber schon samstags wisst, dass ihr mit Euren Kindern kommen wollt, gebt Bescheid, damit wir uns auf die jeweiligen Altersgruppen besser vorbereiten können.

Nachrichten bitte per Email an Dorothee Klingel:
Dorothee.Sauerland144@gmail.com

Ab 18.01.2022: 'Bibel teilen'

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 19:30 Uhr soll in 2022 wieder ein Angebot sein, unter der Leitung von Pastor Klingel miteinander die Bibel zu lesen. Mit der Methode "Bibel teilen" beschäftigen wir uns jeweils mit dem Bibeltext der aktuellen Tageslese.

Dabei wollen wir nicht nur auf die Auslegungen des Leiters hören, sondern auch darauf achten, wo jeder und jede durch diesen Bibeltext angesprochen ist. Wir teilen dabei auch unsere Fragen und lassen alles in ein abschließendes gemeinsames Gebet münden. Die fortlaufende Tageslese findet sich im Herrnhuter Losungsbuch. Viele halten sich in ihrem persönlichen Bibellesen daran.

Herzliche Einladung dazu!

Gottesdienst mit Aufnahme in die Kirchengliedschaft
am 27.02.2022

Am 27. Februar 2022 wird im Gottesdienst die Möglichkeit sein, sich in die verbindliche Gliedschaft der Evangelisch-methodistischen Kirche aufnehmen zu lassen. Dieser Schritt ist zugleich ein Bekenntnis zum christlichen Glauben in der Nachfolge Jesu Christi.

Wer von unseren Angehörigen und Freunden möchte diesen Schritt gehen? Als Vorbereitung wird es im Januar 2022 drei Info-Abende geben, die aufeinander aufbauen. Dort wollen wir uns von unserem Glaubensweg erzählen und einen Einblick bekommen in Leben, Theologie und Organisation unserer Kirche und Gemeinde. Die genauen Termine sind noch nicht festgelegt, da sie sich nach den zeitlichen Möglichkeiten der Interessierten richten sollen. Bei Interesse bitte Kontakt mit Pastor Clemens Klingel aufnehmen.

Gemeindefreizeit in Braunfels
29.04. - 01.05.2022

"Mein Traum von Gemeinde" wird das Thema dieses Wochenendes im schönen Haus Höhenblick in Braunfels sein. 80 Plätze haben wir uns reservieren lassen. Wir freuen uns auf erfrischende und glaubensstärkende Begegnungen von Jung und Alt. Teilen wollen wir unsere Vorstellungen und Träume von lebendiger christlicher Gemeinschaft. Bitte merkt euch den Termin schon vor.

Konkrete Anmeldeformulare und Informationen werden im nächsten Gemeindebrief veröffentlicht.

Clemens Klingel

 

Eine Rundum-Lösung für die Kommunikation innerhalb der Gemeinde und darüber hinaus:

Kategrien der Communi-App

In vier Kategorien können Informationen ausgetauscht werden:
Angebote/Bedarf, Veranstaltungen, Hinweise und Nachrichten. Die vierte Kategorie, hier mit "EmK Neuenhain" bezeichnet, ist der Nachrichtenkanal der Gemeinde.

Darüber hinaus können auch einzelne Gruppen (Gemeindegruppen wie Hauskreis, Lobpreisband, Jugend oder private Gruppen) Gruppen-Chats für Terminabsprachen innerhalb der Gruppe und dergleichen einrichten.

Nach der Registrierung mit einer Emailadresse können alle Funktionen genutzt werden. Ohne Registrierung kann man die veröffentlichten Informationen nur lesen.
https://emkneuenhain.communiapp.de

Chornblume produziert CD "Mein Mund besinge tausendfach"

Der Chor „Chornblume“ aus der Ostdeutschen Jährlichen Konferenz der EmK hat eine CD mit Liedern aus dem Gesangbuch produziert. Der Chor schreibt dazu (in Auszügen):

Das Jahr 2020 und der Ausbruch der Corona-Pandemie haben die Welt auf den Kopf gestellt. Unsere Gottesdienste und die dazugehörige Kirchenmusik wurden stark ausgebremst und teilweise sogar zum Stillstand gebracht.

Weiterlesen …

Gottesdienste

Seit Ende April 2020 hat unser Technik-Team begonnen, Gottesdienste auf Video aufzunehmen mit dem Ziel, diese Videos über das Internet allgemein zugänglich zu machen. Ausgelöst wurde dies durch die Einschränkungen für Gottesdienstbesucher zu Beginn der Coronakrise.

Zu den Video-Gottesdiensten:

Link zu den Video-Gottesdiensten


Wer die Predigttexte gerne nachlesen möchte, findet sie unter
"Unsere Gemeinde --> Gottesdienste".