Sodener Passion vom 26.02. - 13.04.2020

"Über Grenzen"

Am Aschermittwoch, 26. Februar, beginnt um 19:00 Uhr die Sodener Passion 2020 mit einem Ökumenischen Gottesdienst in St. Katharina. Sie endet am Ostermontag, 13. April, 10:30 Uhr, mit einem feierlichen Ökumenischen Ostergottesdienst und anschließender Begegnung in St. Katharina.

Im Jahr Eins nach der Verleihung des Deutschen Ökumenepreises für unsere alljährliche Veranstaltungsreihe „Sodener Passion" haben wir Verantwortlichen wieder ein breitgefächertes Programm unter dem Titel „Über Grenzen" zusammengestellt.

Auch wenn alle Veranstaltungen bereichernd sein werden, möchte ich dennoch schon auf drei Veranstaltungen besonders hinweisen:

Zunächst auf die wöchentlichen Abendgebete, die wir als Gemeinde verantworten. Sie werden am 13. März, 20. März, 27. März und 3. April, jeweils um 19:00 Uhr, in unserem Gemeindezentrum stattfinden.

Viele aus der Ökumene freuen sich jetzt schon auf diese besinnlichen Gebetszeiten mit anschließenden Begegnungen bei Tee und Knabbereien.

Ein besondere Höhepunkt wird dann am 24. März um 19:30 Uhr eine Veranstaltung mit dem katholischen Bischof Dr. Georg Bätzing (Bistum Limburg) und dem evangelischen Probst Oliver Albrecht sein.

Das Thema: „Gemeinsam am Tisch des Herrn". Ort: Bürgerhaus Neuenhain.

Ich bin gespannt, ob sich im Gespräch der beiden profilierten Theologen andeutet, welche Grenzen im ökumenischen Miteinander noch übersprungen werden können - gar beim gemeinsamen Mahl am Tisch des Herrn? Besonders interessant ist diese Fragestellung auch im Vorfeld des ökumenischen Kirchentags 2021 in Frankfurt.

Noch ein Hinweis: Für die Sängerinnen und Sänger wird es in diesem Jahr wieder ein Chorprojekt der Sodener Passion geben. Es wird sich ein großer Ökumene-Chor unter der Leitung von Tobias Landsiedel bilden, der den Abschlussgottesdienst musikalisch mitgestaltet. Alle sind herzlich zum Mitsingen eingeladen! Probentermine bitte dem Faltblatt entnehmen.

Clemens Klingel

 

Veranstaltungen

28.02. 19.30h  Augustinum:
Filmvorführung „Über Grenzen“ und Gespräch mit Margot Flügel-Anhalt, die mit 64 Jahren mit dem Motorrad 18 Länder durchfuhr.

04.03. 19.30h  Ev. Gemeindehaus in Bad Soden:
Vortag „Über den Sinn und Unsinn von Grenzen“ - Martin Repp über Grenzgedanken des bekannten Theologen Paul Tillich

11.03. 19.30h  Kath. Gemeindehaus Bad Soden:
Bildervortrag „Maueröffnung 1989 – Erinnerungen zwischen Gestern und Heute“ mit Klemens Kurnoth

14.03. 08.30h  Abfahrt Parkplatz Hasselgrundhalle:
Tagesausflug nach Point Alpha

19.03. 19.30h  Feuerwehrstützpunkt Hunsrückstraße:
„Belastet über Grenzen“ Gespräch mit Rettungskräften und Notfallseelsorgern

24.03. 19.30h  Bürgerhaus Neuenhain:
 „Gemeinsam am Tisch des Herrn“ mit Bischof Bätzing und Probst Albrecht

01.04. 19.30h  Unterkirche St. Katharina:
„An der Grenze: Vom Leben und Sterben“ - Gespräch zwischen Medizin, Sterbebegleitung und Theologie.
Mit Prof. Dr. Stelter, Sterbebegleiterin B. Stelter und Pfarrer Wiener

Siehe auch  www.sodener-passion.de

« Zurück