Ebenezer–Gemeinde 1895
Das Wirkungsfeld der Methodisten im Umkreis von Frankfurt dehnte sich weiter aus und so war es angesagt, die eine Gemeinde mit den vielen Außenstationen zu teilen. Die neu gegründete II. Gemeinde in Frankfurt erhielt den Namen „Ebenezer“. Ihr wurden die Gemeinden Darmstadt, Sprendlingen und Neuenhain zugeordnet. Soweit dies Neuenhain betrifft, sollte es über 100 Jahre so bleiben.

Bethanienkrankenhaus 1908
Bethanienkrankenhaus AußenansichtEin weiterer Höhepunkt war der Bau des Bethanien Krankenhauses, Im Prüfling, in Bornheim mit der Einweihung 1908. Zur 100-Jahrfeier 2008 erschien eine umfangreiche Dokumentation der Entwicklungsgeschichte des Krankenhauses mit dem Titel: „Der Schwestern Werk“ unter namhafter Mitwirkung des Bad Sodener Stadtarchivars Marc Nördinger. Darin wird auch ausführlich auf das Schwesternerholungsheim „Gottestreu“ hier in Neuenhain eingegangen.

« Zurück