Der Fortgang des Werkes in Frankfurt war von entscheidender Bedeutung für Neuenhain

Predigerseminar 1869
Als große Hilfe für die wachsenden Gemeinden im Umkreis Frankfurts erwies sich die Verlegung der Martins-Missions-Anstalt (dem späteren Predigerseminar in Ginnheim), von Bremen nach Frankfurt 1869. Krankenschwestern versorgen Babies im Bethanienkrankenhaus Frankfurt am MainNun standen auch die Lehrer und Seminaristen für den Predigtdienst zur Verfügung, so auch in Neuenhain.

Bethanienverein 1874
Mit der Gründung des Bethanienvereins 1874 durch vier methodistische Prediger wurde es möglich, Gemeindeschwestern für die Krankenpflege anzustellen. Christuskirche am Merianplatz in FrankfurtBereits im folgenden Jahr nahm die erste Diakonisse in der Wohnung des Predigers Friedrich Eilers die Arbeit auf.

Zionskirche 1889
Von großer Bedeutung für den Fortgang des Werkes war der Bau der Zionskirche, am „Merianplatz“ in Bornheim. Sie wurde am 14. Juni 1889 eingeweiht.

« Zurück